Sportinformationen

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Sportinfo: Sportwart Boogie-Woogie

Sportinformation vom Sportwart Boogie-Woogie: Thomas Adler

 

1) Qualifikation und Anmeldeprozedere zur Deutschen Meisterschaft Boogie-Woogie am 31.10.2015

Hiermit möchte ich, wie letztes Jahr veröffentlicht, daran erinnern, dass sich nur die besten 80% der Rangliste für die DM qualifizieren. Deshalb ist keine Anmeldung für diese Meisterschaft über das AktivenPORTAL nötig. Nominierte Paare für die Deutsche Meisterschaft Boogie-Woogie werden nach dem letzten Ranglistenturnier - der Norddeutschen Meisterschaft am 17.10.2015 - gemäß ihrer Ranglistenplatzierung automatisch nominiert.

Die qualifizierten Paare werden automatisch in die Startliste für die Deutsche Meisterschaft aufgenommen. Eine separate Anmeldung über das AktivenPORTAL durch die Vereine ist nicht notwendig. Nominierte Paare, die das wichtigste Turnier der Saison jedoch nicht wahrnehmen können, melden sich bitte bis zum 21.10.2015 bei der Turnierleitung ab, damit zeitnah ein Zeitplan erstellt werden kann.

 

2) Anmeldung zu allen anderen Turnieren

Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass zu allen anderen DRBV Turnieren die Meldungen ausschließlich über das AktivenPORTAL des DRBV bis spätestens 10 Tage vor Turniertermin zu erfolgen haben. Danach sind keine Nachmeldungen mehr möglich.
Generell ist der Verein des Herren für die Anmeldung verantwortlich, jedoch kann jedes startende Paar selbst überprüfen, ob es rechtzeitig für ein Turnier angemeldet wurde. Im AktivenPORTAL unter Termine kann jede Person die Teilnehmerliste des jeweiligen Turnieres einsehen.

 

3) Musikauswahl auf Boogie-Woogie Turnieren für Einzelpaare

Aus gegebenem Anlass weise ich darauf hin, dass Musikstücke - besonders wenn es sich um bekannte WRRC Musik handelt - nicht geschnitten werden dürfen. Damit ist nicht das Ausblenden der Musik am Ende oder die gleichmäßige Veränderung der Geschwindigkeit gemeint, sondern z.B. das Verändern oder Kürzen des Vorspanns, das Entfernen von Phrasen oder jegliche andere Veränderungen des Aufbaus der Musik. Soll auf einem Turnier veränderte Musik verwendet werden, muss diese bei der Musikzertifizierung des DRBV 14 Tage vor der Verwendung abgenommen worden sein.

 

Arenz Textilhandel
Bleyer Schuhe
Giffels Tanzsportbedarf
 

Social Shares

Facebook

      Follow us on facebook NationalTEAM Rock'n'Roll

      Follow us on facebook NationalTEAM Boogie-Woogie

YouTube

 RSS

Splink