Acro Dance

Rock'n'Roll Akrobatik

Rock'n'Roll Akrobatik

Atemberaubend, kraftvoll, aktionsreich. Seit seiner Entstehung in den 1950er Jahren hat sich der Rock’n’Roll Tanzsport kontinuierlich weiterentwickelt und mit ihm die Anforderungen an seine Tänzerinnen und Tänzer. Rock’n’Roll Akrobatik kombiniert schnelle Tanzbewegungen mit akrobatischen Elementen und das in schwindelerregenden Höhen. Der moderne Rock’n’Roll Akrobatik-Sport ist eine Kombination aus (1/3) Kraft, (1/3) Ausdauer und (1/3) Tanz, der ein regelmäßiges und diszipliniertes Training voraussetzt. Präzise und schnelle Bewegungen, Hebefiguren, einfache und doppelte Salti in bis zu 5m Höhe bieten den Zuschauern eine faszinierende Show. Nicht umsonst zählt Rock’n’Roll Akrobatik zu den wohl sportlichsten aller Tänze, der neben einer guten Körperbeherrschung Kraft- und Konditionsvermögen erfordert. Seither hat sich die Begeisterung für diesen jungen Sport in bereits 32 Länder auf 5 verschiedenen Kontinenten immer weiter ausgebreitet. Bei mehr als 50 internationalen Turnieren pro Jahr, kämpfen mittlerweile Sportler aus der ganzen Welt um einen Platz an der Spitze. Warum man also nicht länger darauf warten sollte, mit dem Rock’n’Roll Akrobatik Training zu beginnen?

WARUM?

5
überzeugende Gründe