Neues

Montag, 16. November 2020

Einladung zum offenen Workshop im Rahmen der HAS 2021

Liebe Mitglieder, liebe Sportler und Ehrenamtliche,
Im Zusammenhang mit unserer transparenten Arbeitsweise aber auch in Respektierung geschaffener Gremien in unserem Verband, hat der Hauptausschuss sich dafür ausgesprochen, ein kombiniertes Format für die Präsenzveranstaltung im Frühjahr 2021 zu finden, das eine offene Teilnahme wie auch die Hauptausschussinternen Themen ermöglicht.

Wir laden damit zum offenen Workshop im Vorfeld der Hauptausschusssitzung 2021 wie auch zur Sitzung selbst.

Samstag, 20.02.2021 von 12 – ca. 18 Uhr Offener Workshop
Sonntag, 21.02.2021 von 9 – ca. 13 Uhr geschlossene Hauptausschusssitzung

Da wir aufgrund der Pandemie-Situation auf sehr viel Flexibilität angewiesen sind und auf eventuelle Einschränkungen Rücksicht nehmen müssen, z.B. max. 28 Personen pro Raum, müssen wir mit einer zuverlässigen Vorabanmeldung der Gäste arbeiten. Dafür haben wir folgendes Antwortformular für euch vorbereitet https://forms.gle/VQe6jaaqgRxED9rf9, auf dem man sich bis zum 1. Februar 2021 eintragen kann. Wir werden bei großem Interesse auch auf eine hybride Durchführung der Veranstaltung zurückgreifen. Der genaue Zeitplan wird dann den Anmeldungen zugeschickt.

Die Themen des Workshops lauten:

  • Thema 1: Was passiert in unseren Hallen? Was sollte passieren?
    Sind unsere Trainingsinhalte zielführend, begeisternd, motivierend, anziehend?
  • Thema 2: Mitgliederstruktur
    Bis 2030 möchte der DRBV flächendeckend einen Jugendanteil von 30% erreichen. Gibt es Erfolgsbeispiele im Kinder- und Jugendtraining von Vereinen? Wo liegen die Probleme in den Vereinen, was können wir gemeinsam tun?
  • Thema 3: Interne Kommunikation
    Wie läuft die interne Kommunikation in den Ländern? Wie gelangen Informationen aus dem HAS in die Vereine? Welche Medien/Werkzeuge werden erfolgreich genutzt?

Da diese Themen weiterhin auch sehr „sportlastig“ sind, ist der DRBV SAS sowie die Länderlehr- und -sportwarte eingeladen. Wir bitten diese Anmeldungen über die Geschäftsstelle abzuwickeln. Der DRBV übernimmt dabei die Anreise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten des HAS (Übernachtung vom 20.-21.02.2021) im Hotel: Hotel am Dom, Wiesenmühlenstr. 6 in 36037 Fulda – Telefon: 0661 97980.

Spätester Anmeldeschluss für die Übernachtung ist der 10.12.2020. Sitzungsort: ITZ Fulda, Am Schlachthof 1, Fulda

Mit sportlichen Grüßen
Katrin Kerber

 

Arenz Textilhandel
Bleyer Schuhe
Giffels Tanzsportbedarf
 

Social Shares

Facebook

      Follow us on facebook NationalTEAM Rock'n'Roll

      Follow us on facebook NationalTEAM Boogie-Woogie

YouTube

Instagram

 RSS

Splink