blog1

Mittwoch, 07. August 2019

Präsidiumsecke - August ist GOC Zeit ...

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

... und dieses Jahr mit der Europameisterschaft im Boogie-Woogie. Da wir in der Juniorenklasse Titelaspiranten haben, ließ ich es mir nicht nehmen, selbst nach Stuttgart zur vorbereitenden Pressekonferenz zu fahren.

Die GOC, als Joint Venture zwischen dem Baden-Württembergischen Tanzsportverband (TBW), dem Deutschen Tanzsportverband (DTV) und der GOC Tanz Event Management GmbH, lädt die Stuttgarter Presse zu zwei Pressekonferenzen, somit waren unter den Sprechern Heidi Estler, Präsidentin des DTV, Harry Körner Managing Director der GOC, Wilfried Scheible vom TBW und der Suttgarter Sportbürgermeister, Dr. Martin Schairer und ich für den DRBV.

GOC PK 2019

Die GOC erwartet 5.000 Tänzer, wobei Russland und Italien mit je 210 die internationale Teilnehmerrangliste führen. Kolumbien ist Teilnehmerneuling. 400 Ehrenamtliche stützen dieses Event durch ihren Einsatz, 200 davon über die ganze Woche. Vor allem nach dem Rückzug von Hauptsponsor Svarovski steht die GOC weiterhin unter Kostendruck, auch wenn der Kartenvorverkauf 2019 besser anlief als 2018. Die Gesellschaft plant eine Kapitalerhöhung, was anders herum das ernsthafte und langfristige Interesse der Teilhaber beweist. Für alle, die nicht vor Ort sein können, gibt es voraussichtlich gute Nachrichten. Sportdeutschland.tv wird am Freitag alle Veranstaltungen aus dem Hegelsaal streamen, also auch Boogie-Woogie. Der SWR wird jedoch nur aus dem Beethovensaal übertragen und vermutlich nur in Zusammenschnitten. Genauere Informationen gibt es in den nächsten Tagen auf unserer Homepage.

Gelesen 221 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 07. August 2019

Schreibe einen Kommentar

 

Arenz Textilhandel
Bleyer Schuhe
Giffels Tanzsportbedarf
 

Social Shares

Facebook

      Follow us on facebook NationalTEAM Rock'n'Roll

      Follow us on facebook NationalTEAM Boogie-Woogie

YouTube

 RSS

Splink