Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

Information zum Deutschland-Cup (DC) & Großen Preis von Deutschland (GPvD)

Für die beiden Qualifikationsturniere zur Deutschen Meisterschaft (Einzel), dem Großen Preis von Deutschland am 06.05.2017 in Rosenheim und dem Deutschland-Cup am 03.06.2017 in Worms, wurden durch den SAS folgende Quoten festgelegt:

• A-Klasse: 75%

• B-Klasse: 50%

• C-Klasse: 50%

• J-Klasse: 50%

• S-Klasse: 50%

 

Information zur Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2017

Die Deutsche Meisterschaft Rock'n'Roll findet am 16.06.2017 in Iserlohn (RRC Teddybears) statt und wird mit den aktuellen Teilnehmerzahlen der beiden Cup-Serien wie folgt besetzt: 

• A-Klasse: 7 Paare

• B-Klasse: 7 Paare

• C-Klasse: 10 Paare

• J-Klasse: 12 Paare

• S-Klasse: 10 Paare

 

So qualifizieren sich die Paare über den Deutschland-Cup und den Großen Preis von Deutschland und die Qualifikationsrangliste zur Deutschen Meisterschaft 2017:

 

Klasse  Anzahl DC GPvD QR Bemerkungen
A-Klasse    7 3 3 TV  falls der Titelverteitiger auf Start verzichtet, kommt 1 Paar aus der QR dazu
B-Klasse 7 3 3 1  
C-Klasse 10 4 4 2  
Junioren 12 5 5 2  
Schüler 10 4 4 2  

Legende:    DC = Deutschland-Cup
                     GPvD = Großer Preis von Deutschland
                     QR = Qualifikationsrangliste
                     TV = Titelverteitiger

Hinweis:
Die genannten Teilnehmerzahlen zur Deutschen Meisterschaft sind vorläufig und können nach Abschluss der beiden Cup-Serien (22.04.2017) noch entsprechend angepasst werden.
Paare der Schüler-, Junioren-, C- und B-Klasse, die sich zur Deutsche Meisterschaft qualifiziert haben, müssen eine Turn- und Athletikprüfung ablegen. Falls sie diese Prüfung nicht erfolgreich bestehen, können sie an der Deutschen Meisterschaft nicht teilnehmen. In diesem Fall rückt das nachfolgende Paar aus der Qualifikations-Rangliste nach.
Für die qualifizierten Paare zur Deutschen Meisterschaft gilt: Die qualifizierten Paare melden sich über das AktivenPORTAL zum Turnier an und müssen die Startgebühr an den Ausrichter überweisen. Qualifizierte Paare, die an der Deutschen Meisterschaft nicht teilnehmen wollen oder können, melden sich bitte so früh wie möglich bei Hans-Werner Kirz (saarland@drbv.de) ab, damit evtl. Nachrückerpaare informiert werden können.

 

 

Arenz Textilhandel
Bleyer Schuhe
Giffels Tanzsportbedarf
Martina Mattis Design
 

Social Shares

Facebook

      Follow us on facebook NationalTEAM Rock'n'Roll

      Follow us on facebook NationalTEAM Boogie-Woogie

YouTube

 RSS

Splink