YOUNGSTER

Power Of Dance - YOUNGSTER

Unsere Rock'n'Roll und Boogie-Woogie YOUNGSTER.


Der Rock'n'Roll-Tanzsport beginnt bereits im frühen Kindesalter mit der Schülerklasse bis 14 Jahren. Noch ohne akrobatischen Elemente wird zuerst auf die tänzerische Entwicklung eingegangen, zeitgleich aber die akrobatische Grundausbildung in den Bereichen Kraft, Koordination und Kondition im Training für die folgenden Startklassen vorbereitet. Die beginnt bei der Rolle vorwärts bis hin zu Saltoelementen auf dem Trampolin.
 
In der Juniorenklasse im Rock'n'Roll darf von 12-17 Jahren getanzt werden. Aufbauend auf den erlernten tänzerischen Fähigkeiten wird das Tempo im Tanz gesteigert und mit jugendlichem Esprit, Ehrgeiz und Temperament zu einer perfekten Tanzvorstellung gebracht. In dieser Tanzklasse werden die ersten Partnerakrobatiken eingebracht und scheinbar mühelos die Partnerinnen gehoben, geworfen, geschleudert und natürlich souverän wieder in den Tanz geführt.
 
Auch im Boogie-Woogie ist die Jugendklasse bis 17 Jahre aktiv und zeigt vor allem im tänzerischen Bereich Lust und Leidenschaft an der musikalischen Interpretation der typischen Rock'n'Roll Musik.

Der Deutsche Rock'n'Roll und Boogie-Woogie Verband e.V. empfiehlt:




Martina Mattis Design
Unsere-Stars
Rock'n'Roll Handbuch
Rocktime
 

 

Arenz Textilhandel
Bleyer Schuhe
Giffels Tanzsportbedarf
Martina Mattis Design
 

Social Shares

Facebook

      Follow us on facebook NationalTEAM Rock'n'Roll

      Follow us on facebook NationalTEAM Boogie-Woogie

YouTube

 RSS

Splink