Neues

Sonntag, 08. Januar 2017

Sportförderung Deutsche Sporthilfe

Der DTV hat seit Juni 2015 eine Vereinbarung mit der Deutschen Sporthilfe, dass Tanzen (Standard/Latein und Rock'n'Roll) als förderungswürdig durch die Deutsche Sporthilfe im Bereich der nicht-olympischen Sportarten angesehen wird.

Für Michelle Uhl & Tobias Bludau (1. RRC Speyer e.V.) wurde ein entsprechender Antrag an den DTV gestellt. Dieser wurde durch den DTV mit Befürwortung an die Deutsche Sporthilfe weitergeleitet. Dies ist der erste Antrag in der Geschichte des DRBV der diese Hürde genommen hat und nun auf eine Befürwortung durch die Deutsche Sporthilfe wartet.

Im gleichen Atemzug ist zu erwähnen, dass der DTV den Aktiven des DRBV für ihre guten internationalen Leistungen im Jahr 2016 eine erhebliche finanzielle Förderung zukommen lässt. Dies ist nicht nur als Erfolg der Sportler zu sehen, sondern hier gilt der Dank auch den Trainern und Funktionären, insbesondere Falk Scheibe-In der Stroth als Vertreter der Fachverbände im DTV, die dazu beigetragen haben.

 

Arenz Textilhandel
Bleyer Schuhe
Giffels Tanzsportbedarf
Martina Mattis Design
 

Social Shares

Facebook

      Follow us on facebook NationalTEAM Rock'n'Roll

      Follow us on facebook NationalTEAM Boogie-Woogie

YouTube

 RSS

Splink